Messe München, 5. & 6. Juni 2024

A@W Newsletter

In der Schlüsselrolle

GEZE

25. April 2023

Drehtüren waren immer schon eine eigene Kategorie – in funktionaler und vor allem in ästhetischer Hinsicht. GEZE setzt mit einem innovativen Produkt einmal mehr einen neuen Maßstab.

 


„Ihr Auftritt bitte“: Mit Revo.PRIME bringt GEZE eine neue, designorientierte Karusselltürlösung auf den Markt.


Die Schnittstelle zwischen Innen und Außen ist in der Architektur etwas ganz Besonderes und kann auf unterschiedlichste Weise geplant werden. Denn das Durchschreiten muss nicht ein banaler Raumwechsel bleiben – es kann auch inszeniert werden. Der Tür-, Fenster- und Sicherheitsspezialist GEZE hat mit der Karusselltür Revo.PRIME eine Premiumlösung auf den Markt gebracht, mit dem das Betreten und Verlassen von Hotels, Büros oder Verwaltungsgebäuden zu einem Highlight wird.

 


Zierlich in Erscheinung treten: Schmale Profilansichten mit nur 60 Millimetern Höhe an Türflügel und Seitenteilen erhöhen die Transparenz.

 

Dem scharfen Beobachter stechen dabei sofort die schlanken Profile und die geringe Kranzhöhe ins Auge, die der Drehtür einen fast schwerelosen Auftritt bescheren. Für einen reibungslosen Begehkomfort sorgt ein verbessertes Laufverhalten, angetrieben von einem bürstenlosen Gleichstrommotor mit einem Drehmoment von 1.000 Nm. Um sich rundum wohlzufühlen, wurde auch der Durchmesser des Türsystems auf bis zu 3.800 Millimeter Durchmesser vergrößert, auch um den heutigen architektonischen Ansprüchen nachzukommen.

 


Schlank und schön: Die neue Deckenkonstruktion mit einer Kranzhöhe von nur 75 Millimetern ermöglicht den Einsatz auch bei besonders beengten Platzverhältnissen.

 

Doch nicht nur optisch kann die Karusselltür Revo.PRIME punkten: Auch in Sachen Energie hat sie einiges zu bieten. So ist es etwa gelungen, im Vergleich zu Vorgängermodellen den Energieverbrauch um bis zu 30 Prozent zu senken. Möglich ist das durch eine reduzierte Leistungsaufnahme der Antriebseinheit. Die Drehtür lässt sich an gängige, offene Gebäudeleitsysteme anbinden und leicht via Steckverbindung beziehungsweise Plug-and-Play in Betrieb nehmen. Verarbeiter profitieren gleichzeitig von vereinfachter Verkabelung und erhöhter elektrischer Sicherheit bei der Installation.

 


Offen und doch geschlossen: Durch das Drehtürprinzip kommt es zu einer geringeren Belastung durch Schmutz und Lärm, und Zuglufterscheinungen werden fast zur Gänze eliminiert.

 

Die vielschichtigen Qualitäten Revo.PRIME von GEZE wurden nicht nur von der Fachjury der Architect@Work konnotiert und aufgenommen worden, sondern wurden auch mit dem Red Dot Award und mit dem German Design Award als „Product Design 2022“ und als Bestes Produkt in der Kategorie „Excellent Product Design – Building and Elements“ ausgezeichnet.

 


Das Bild vollkommen machen: Revo.PRIME ist für designorientierte Architekten eine ideale Lösung, die richtigen Akzente zu setzen.

 

Alle Bilder: © GEZE 


www.geze.ch


In der Schlüsselrolle
Zum KontaktformularZurück zur Übersicht

A@W Newsletter

Bleiben Sie mit unserem monatlichen Newsletter auf dem Laufenden!

>> Abonnieren

Interesse an Visibilität im Newsletter?

>> Klicken Sie hier

In Kooperation mit

Design & Plan